Schwangeren Yoga

Die Yoga-Asanas (Körperübungen) helfen dem weiblichen Körper in besonderem Maße allgemeine innere Kräftigung, mehr Leichtigkeit und Ruhe zu empfangen. Durch die verschiedenen Asanas werden die Beckenbodenmuskeln und die Wirbelsäule gekräftigt, die allgemeine Blutzirkulation wird verbessert, das Nervensystem wird beruhigt, Mut und Zuversicht stellen sich ein, Müdigkeit verschwindet.

Die in der Schwangerschaft oft vorkommenden Erscheinungen, wie Übelkeit, Kopfschmerzen, Verdauungsbeschwerden, Schwellungen der Beine und Rückenbeschwerden können beseitigt werden.

Bei dem Üben der Asanas ist die Bewegungsfreiheit und das ungehinderte Wachstum des Fötus sicher gestellt. Das Üben der Asanas und die Atemübungen können helfen, die Geburt zu erleichtern.

 

immer dienstags 19.30 - 20.30 Uhr

im TCM Zentrum, Humboldtstr. 19, Lev.-Opladen